Schon zu Beginn der A9 war es klar: ohne einen “Holledauer” geht’s nicht!
Und von da an war es wohl beschlossene Sache, dass Markus Fichtner, alias

Fichti

als Saxophonist und Klarinettist mit von der Partie war.

Seither ist er für alle Holzbläserparts (inklusive Blockflöte!) bei der A9 zuständig und liefert sich mit Hannes (Trompete) regelrechte Lautstärke-, Virtuositäts-, und “Abglüh-” Wettkämpfe, welche fast bis hin zur Ohnmacht aus Sauerstoffmangel ausgefochten werden.

Bei der A9 ist er außerdem für die “Gigs” verantwortlich, was bedeutet, er kümmert sich um die wirtschaftlichen Belange der Band.

Seine musikalische Ausbildung hat er an der Universität  im Rahmen seines Studiums zum Grundschullehrer “vollendet”.

In seiner Freizeit hat er es sich zur Aufgabe gemacht, allen Mountainbikern den nötigen Respekt vor  Rennradfahrern beizubringen, indem er sie an den steilsten  Bergpässen Europas mit scheinbarer Leichtigkeit überholt und dabei noch ein mehr oder weniger gequältes “Servus” herauspresst.

 

e-mail an mich
A9 Home
Band
Musik
Technik
Fotos
Kontakt
Buchung